Schlagwort: Buch

Bücherherbst: Jugendliche und die Faszination Social Media

Bücherherbst: Jugendliche und die Faszination Social Media

Wie beeinflussen Social Media die Lebenswelten von jungen Menschen? Ein Thema, das ich persönlich sehr spannend finde, ganz besonders, wenn offline, konkret in Büchern, darüber gesprochen wird. In den letzten Monaten habe ich drei relevante Bücher zu dem Thema gelesen und möchte sie euch kurz vorstellen.   […]

Gelesen: „Lügen im Netz“ von Ingrid Brodnig

Gelesen: „Lügen im Netz“ von Ingrid Brodnig

Lügen im Netz gibt es nicht erst seit gestern. Ich kann mich erinnern als junge Studentin Anfang der 2000er Jahre auf die damals verbreitete Geschichte der Bonsai Kitten, der Katzen, die angeblich in einem Glas verkauft wurden, reingefallen zu sein. Ich fand das furchtbar, dass […]

Buchrezension: „Advanced Power Lobbying – Erfolgreiche Public Affairs in Zeiten der Digitalisierung
 von Peter Köppl

Buchrezension: „Advanced Power Lobbying – Erfolgreiche Public Affairs in Zeiten der Digitalisierung
 von Peter Köppl

Rezension Digitale Medien und Netzwerke sowie der laufende gesellschaftspolitische Wandel verändern die Arbeit von Public Affairs und Politikmanagement drastisch. Die politische Kommunikation entwickelt sich hin in Richtung symbolischer Politik, Event-Marketing, Pseudo-Ereignissen und Politainment. Kommunikative Übersättigung und informationelle Desorientierung resultieren daraus. Angesichts dieser kompletten Veränderung der politischen […]

#Girlboss Sophia Amorusos Tipps & Tricks für Social Media Relations

#Girlboss Sophia Amorusos Tipps & Tricks für Social Media Relations

Sophia Amoruso ist Begründerin der #girlboss-Bewegung, Self-Made-Millionärin und Gründerin des hippen Online-Versandhandels Nasty Gal. Mit ihrer genialen Idee, Vintageklamotten für den Online-Verkauf kreativ zu präsentieren und dafür virtuelle Freunde zu gewinnen, wurde sie zu einer Vorläuferin des Social-Media-Marketings und zu einer ersten echten Influencerin. Sie wusste junge […]