Bloggen ist mehr, als nur ein paar Wörter in den Computer zu tippen. Bloggen ist vielmehr eine Form, mit Hirn zu kommunizieren, um damit in die Herzen der Menschen zu treffen. Bloggen bedeutet aber auch viel Arbeit, denn wer ernsthaft bloggen will, muss regelmäßig neuen Content liefern. Aber es zahlt sich aus!

 

Ich gebe gerne mein Wissen weiter: Wenn du das Bloggen auch so liebst wie ich, besser werden willst oder aber es erst erlernen willst, findest du hier

Create a blog

Bloggen für Anfänger

Workshop in Wien

 

create a blogDu möchtest einen professionellen Blog starten, bist aber überfordert mit der Materie? 2018 soll das Jahr werden, in dem du endlich einen Blog aufsetzt? Dann ist mein Crashkurs für Blog-Anfänger genau das Richtige für dich.

In diesem Workshop erfährst du alles, was du als Blog-Neuling über das Bloggen wissen musst und kannst direkt in die Umsetzung kommen. Der Kurs eignet sich für EPUs und Selbständige, die im beruflichen Kontext bloggen wollen, aber auch für Privatpersonen, die ihren eigenen Blog auf die Beine stellen wollen.

 

Inhalte des Workshops

  • Was man vor dem Start eines Blogs überlegen sollte
  • Wie man einen Blog strukturiert und welche Rubriken ein Blog braucht
  • Wie man seine idealen Leser findet und sie anziehen kann
  • Wie Blogtexte aufbereitet werden und welche verschiedenen Texttechniken man anwenden kann
  • Wie man immer wieder an neue Ideen für Content kommt
  • Wie man einen Redaktionsplan für den Blog erstellt
  • Wie der Blog suchmaschinenfreundlich aufbereitet wird
  • Die 4 essenziellen Erfolgsfaktoren fürs Bloggen (Branding, Persönlichkeit, Content und Community)
  • Wie man einen WordPress-Blog aufsetzt
  • Rechtliche Aspekte
  • Blog-Launch-Checkliste und Antworten auf die wichtigsten Fragen rund um den Blog

 

Der nächste Termin

Freitag, 8. Juni 2018, 9.30-14.00 h

im Cocoquadrat, Wiedner Hauptstraße 65, 1040 Wien

min. 4, max. 10 TeilnehmerInnen

Preis: 155,- Euro (inkl. USt.)

inkl. Workshop-Unterlagen und Kaffee, Getränke & Snacks

Anmeldung per Mail an info@sylviafritsch.at.

Schick mir ein Mail mit deiner Rechnungsadresse, um einen Platz im Workshop zu reservieren. Nach dem Eingang der Bezahlung bist du für den Workshop fix angemeldet.

Was muss ich zum Kurs mitbringen:

Du profitierst am besten von diesem Kurs, wenn du ein Arbeitsgerät wie Laptop oder Tablett mitbringst. Voraussetzung ist es jedoch nicht.

AGBs

Blog to build your brand

Bloggen für Fortgeschrittene

Workshop in Wien

 

Blog to build your brand

Ein professioneller Blog sollte von Anfang an als Marke aufgebaut werden. In diesem Workshop gebe ich Tipps für Positionierung, Branding und Content Strategie deines Blogs.

Der Workshop eignet sich für alle, die mehr aus ihrem Blog machen möchten und sich eingehender mit ihrer Blog Strategie beschäftigen wollen, aber auch für Anfänger, die von Beginn an einen professionellen Blog aufbauen wollen. (Für Basis-Wissen empfehle ich jedoch meinen Anfänger-Kurs “Create a blog“).

Inhalte des Workshops

  • Wie erstelle ich einen Blog, den nur ich schreiben kann?
  • Was ist der eigentliche Zweck meines Blogs und wo liegt meine ideale Blog Nische?
  • Wie kann ich einen außergewöhnlichen Blog erstellen und was ist meine Blogging Superpower?
  • Was bedeutet Branding für meinen Blog und wie geh ich’s an?
  • Wie erstelle ich einen Style Guide für den Blog?
  • Wie entwickle ich meine Brand Story und setze sie am Blog ein?
  • Wie entwickle ich meine Brand Voice?
  • Was bedeutet meine Positionierung und mein Branding für meine Content Strategie?
  • Blog-Content-Techniken für Fortgeschrittene
  • Stand-Out: Wie werde ich zur Go-to-Ressource für mein Thema durch meinen Blog?

 

Der nächste Termin

Freitag, 22. Juni 2018, 9.30-14.00 h

im Cocoquadrat, Wiedner Hauptstraße 65, 1040 Wien

min. 4, max. 10 TeilnehmerInnen

Preis: 175,- Euro (inkl. USt.)

inkl. Workshop-Unterlagen und Kaffee, Getränke & Snacks

Anmeldung per Mail an info@sylviafritsch.at.

Schick mir ein Mail mit deiner Rechnungsadresse, um einen Platz im Workshop zu reservieren. Nach dem Eingang der Bezahlung bist du für den Workshop fix angemeldet.

Was muss ich zum Kurs mitbringen:

Du profitierst am besten vom Kurs, wenn du ein Arbeitsgerät wie Laptop oder Tablett mitbringst. Voraussetzung ist es jedoch nicht.

AGBs