Impressum

Offenlegungspflicht gemäß § 25 Mediengesetz (MedienG):

 

Medieninhaber und Autor:
Mag. Sylvia Fritsch, MAS

Wilhelm-Weber-Weg 1/21110 Wien
Österreich

office@prspionin.at
www.prspionin.at

 

Grundlegende Richtung:
Blog über Public Relations und digitale Kommunikation.

Verantwortlich für den Inhalt: Sylvia Fritsch 

 

 

Unternehmensgegenstand: PR-Beraterin

UID: ATU72662549

 

Mitglied der Wirtschaftskammer Wien, Fachgruppe Werbung und Kommunikation

Behörde gem. ECG (E-Commerce Gesetz): Magistratisches Bezirksamt für den 11. Bezirk (Wien)

Zuständiges Gericht: Handelsgericht Wien

 

 

Dieses Impressum gilt auch für folgende Social-Media-Profile:

facebook.com/prspionin

twitter.com/SylviaFritsch2

instagram.com/sylvia_fritsch

pinterest.at/sylviafritsch

linkedin.com/in/sylviafritsch

xing.com/profile/Sylvia_Fritsch3

google.com/+SylviaFritsch

 

 

 

Nutzungsbedingungen:

Die Inhalte dieser Web-Site sind frei nutzbar und dienen ausschließlich der Information. Es kommen durch die Nutzung der Auswahlmöglichkeiten der Website keinerlei Rechtsgeschäfte zwischen der Eigentümerin und den Nutzern zu Stande. Die weitere Vorgangsweise zwischen Anbietern und Nutzern und der mögliche spätere Abschluss von Aufträgen zwischen Anbietern und Nutzern liegen im ausschließlichen Ermessen der Nutzer.

Copyright / Haftungsausschluss:
Im Hinblick auf die technischen Eigenschaften des Internet kann keine Gewähr für die Authentizität, Richtigkeit und Vollständigkeit der im Internet zur Verfügung gestellten Informationen übernommen werden. Es wird auch keine Gewähr für die Verfügbarkeit oder den Betrieb der gegenständlichen Homepage und ihrer Inhalte übernommen.
Jede Haftung für unmittelbare, mittelbare oder sonstige Schäden, unabhängig von deren Ursachen, die aus der Benutzung oder Nichtverfügbarkeit der Daten und Informationen dieser Website erwachsen, wird, soweit rechtlich zulässig, ausgeschlossen.
Der Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt. Die Informationen sind nur für die persönliche Verwendung bestimmt. Jede weitergehende Nutzung insbesondere die Speicherung in Datenbanken, Vervielfältigung und jede Form von gewerblicher Nutzung sowie die Weitergabe an Dritte – auch in Teilen oder in überarbeiteter Form – ohne Zustimmung des Website-Inhabers ist untersagt. Soweit die Inhalte auf dieser Website nicht von der Betreiberin erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitte ich um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werde ich derartige Inhalte umgehend entfernen.

Hyperlinks auf diesen Blog sind willkommen. Jede Einbindung einzelner Seiten meines Angebotes in fremde Frames ist zu unterlassen.

Haftung für Links:
Dieser Blog enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte ich keinen Einfluss habe. Deshalb kann ich für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei bekannt werden von Rechtsverletzungen werde ich derartige Links umgehend entfernen.

Kommentare:

Dieser Blog versteht sich als Dialoginstrument: Kommentare sind ausdrücklich willkommen! Werden jedoch beleidigende, unhöfliche, hasserfüllte, feindliche oder anonyme Bemerkungen oder pure Eigenwerbung gepostet, behalte ich mir vor, diese Kommentare nicht freizuschalten bzw. zu löschen. Ein respektvolles Miteinander ist mir wichtig, Hass im Netz gibt es andernorts leider schon genug.

 

 

Genderhinweis:

Liebe Leserinnen und Leser, liebe LeserInnen, liebe Leser_innen oder gar liebe Gäst*In_nen – man kann es auch übertreiben! Als Leserin, Frau und ja sogar als Germanistin ist mir eine korrekt gegenderte Schreibweise nicht so wichtig, der Lesefluss geht eindeutig vor. Ich habe schon so viele Texte verfasst, in denen ich gegen meinen Willen den Text bis zur Unleserlichkeit gendern musste. Daher verzichte ich in diesem Blog liebend gern darauf, möchte aber ausdrücklich darauf hinweisen, dass ich immer beide Geschlechter einbeziehe.